Die Illegale/ Legale Szene

Graffiti unterteilt sich in zwei Arten. Einmal das Illegale und einmal das Legale Graffiti. Der Adrenalinkick veranlasst die Sprüher dazu illegal Graffiti zu malen. Sie wollen bekannt werden und zeigen was sie können doch das auf eine illegale Art. Wenn man geschnappt wird kann es sehr teuer werden, denn es können Anzeigen wegen Schachbeschädigung etc. folgen und die Kosten für die Entfernung von Graffiti kann sehr teuer sein ,,Düsseldorf (RP) Die Stadt gibt immer mehr Geld für Beseitigung von Graffiti aus – 87.000 Euro waren es in diesem Jahr bereits. “ (http://www.rp-online.de/public/article/duesseldorf-stadt/586254/Machtlos-gegen-Schmierereien.html). Nicht nur die Kosten sind das schlimme sondern auch das die Straftat in die Akte aufgenommen wird und das Folgen für die Jobsuche haben kann. Wiederum gibt es auch das legale Graffiti wo Sprüher ihre Bilder per Auftrag oder halt legal malen. Mit der legalen Art verdienen sich manche Künstler auch ihren Lebensunterhalt und können trozdem ihren Lebenstil (http://goetzen.wordpress.com/2009/01/14/wie-kann-graffiti-das-leben-verandern/ ) ausleben.
Ich bevorzuge das legeale Graffiti weil es meist besser aussieht und besser rüberkommt. Beispiele für legale Sprüher wären : DAIM , CanTwo

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: